Pusteblume

Anna im Dekofieber

Anna'mCara-Blog - Wissenswertes - Header - Pusteblumen-Licht

Der Löwenzahnhonig ist eingekocht, die gelben Blüten getrocknet für den Tee und Öl mit Löwenzahn und Günsel angesetzt. ♥
Die ersten Löwenzahnblüten sind weiss und als Pusteblumen auf der Wiese sichtbar. Ich liebe sie und finde diese auch als Symbol der Vergänglichkeit so aussagekräftig. Denn durch das Verblühen geht neues Leben weiter, indem die Samen durch den Wind in alle Himmelsrichtungen getragen werden.
Schon oft hab ich mir überlegt, wie ich dieses Symbol irgendwie "einfangen" könnte und zu Geschenken verarbeiten. Dann hab ich da was gesehen und mich glatt von dieser ungewöhnlichen Dekoidee anstecken lassen. Wenn der Löwenzahn verblüht ist, macht er geschlossene weisse Blütenköpfe und diese lassen sich super sammeln und als Dekoration für so einiges verwenden...


Dann lasst uns mal loslegen...

Als erstes sammeln wir diese Blütenknöpfe. Je nach Deko braucht ihr mehr oder weniger Stengel. Lies also erst zu Ende und entscheide dann, wie du die Knöpfe sammelst, bzw. wo du diese abtrennst.

Anna'mCara-Blog - Kräuterporträt - Pusteblume - Köpfchen sammeln
Anna'mCara-Blog - Kräuterporträt - Pusteblume - Blättchen entfernen

Dann trennen wir ganz sachte die untere Reihe der grünen Blätter ab. Wie hier im Beispiel, weiss umrandet rechts die Blättchen. Links seht ihr, wenn diese bereits entfernt sind.

Möchtest du ein Pusteblume-Lämpchen machen, so werden die kurzgeschnittenen Stengel sachte auf kleine dünne Holzspiesschen gesteckt. Diese Holzspiesse werden nun in eine Vase, grosses Glas oder ein sonstiges Gefäss gestellt, damit die Pusteblume sich voll und ganz entfalten kann. Meist dauert dies 12 - 24 Stunden.

Anna'mCara-Blog - Kräuterporträt - Pusteblume - Köpfchen aufgespiesst

Wenn die Pusteblume aber in eine Flasche oder ein Dekoglas soll und dort sozusagen als Pusteblume wachsen, dann werden die langen Stengel mit Köpfchen auf Draht gespiesst und dann sachte mit einer Pinzette bereits jetzt in das entsprechende Gefäss gegeben, damit sie sich dort entfalten können. Weil aufgegangene Pusteblumen eben nicht mehr durch den Flaschenhals passen!

Anna'mCara-Blog - Kräuterporträt - Pusteblume - Köpfchen mit Haarlack besprühen

Sind deine Pusteblumen wunderschön aufgegangen und die grünen Blättchen unten richtig trocken, dann werden die Köpfchen aus einiger Entfernung mit Haarlack besprüht. Das gibt ihnen einen guten Halt 😉

Und nun ganz sanft von unten den Spiess drehen und die Pusteblume sachte nach oben drücken, bis sie sich löst. Dann kann diese in jedes x-beliebige Gefäss zu Dekozwecken verwendet werden. Wie z.B. in meinem Sonnenglas oder als einzelne Pusteblume in einem kleinen Gefäss, mit einem lieben Gedanken für einen Menschen, der dir sehr am Herzen liegt.

Und wenn du dir was ganz fest wünschst, so nimm eine Pusteblume, schicke den Wunsch mit all den kleinen Samen weit in die Welt. Möge er sich erfüllen.


 
Du möchtest Dich langsam an das Thema Wild- & Gartenkräuter mit ihren Energien und Kräften heran tasten. Jeweils zum 5. des Monats versenden wir monatliche den Kräuter-Newsletter.
Anmeldung jederzeit möglich. Hier gibt's weitere Infos.


 
(Beitrag kann unbezahlte und/oder unbeauftragte Werbung wegen Namensnennung, Produkterkennung und/oder Verlinkung enthalten.)

 
Ich wünsch Euch ein entspanntes und hoffentlich weitgehend trockenes Pfingstwochenende.

Werden und Vergehen - der ewige Kreislauf des Lebens... ♥ ...wünsch dir was!

Herzlichst, Anna


Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.