Jahreswechsel-Ritual

Ängste verbrennen, loslassen...

Anna'mCara-Blog-Jahreswechsel

Auch der Jahreswechsel wird bei uns mit Ritualen gefeiert. Neben dem bewussten Abschiednehmen vom alten Jahr, also dem dankbaren Rückblick auf all die Erlebnisse, ist das Räuchern ein wunderbares Ritual um sich noch von Altem zu lösen.

Eines meiner Lieblingsrituale ist das Verbrennen und in Rauch aufgehen lassen von Ängsten und belastenden Gefühlen. Schreibe Deine Angst, z.B. Existenzangst, auf ein getrocknetes Lorbeerblatt. Werde Dir diesem Gefühl nochmals tief bewusst und verbrenne anschliessend das Lorbeerblatt. Schau zu, wie es sich transformiert, wie die Angst sich in Rauch auflöst und das Gefühl sich ins Positive verändern darf...

Also lass los, was Du loslassen willst, was Du im alten Jahr zurücklassen möchtest, damit Du leicht und beschwingt ins neue Jahr starten kannst!

Einen guten, leichten und wundervollen Start ins neue Jahr! Wir hören, lesen und sehen uns...

Herzlichst Anna'mCara